Klagenfurt
Alpen-Adria-Universitaet Klagenfurt
46. Jahrestagung, Gesellschaft für Informatik e.V. (GI), Klagenfurt/Österreich
INFORMATIK 2016 > _Tutorien > Service-Discovery in der Cloud

Service-Discovery in der Cloud: Ein Mob-Programming-Tutorium

Zeit und Ort

Montag, 26.09. | 14:00-17:30h
Raum E.1.37

Inhalt und Gliederung

Microservices etablieren sich als Architekturstil zur Entwicklung komplexer Softwaresysteme. Wenn eine Anwendung auf Basis von Microservices konzipiert wird, stellt sich die Frage wie diese skalierbar und robust bereitgestellt werden kann. Im Rahmen des Tutoriums wird eine exemplarische Microservicearchitektur aufgebaut und anhand dieser gezeigt, wie die Dienste mittels Service Discovery adequat bereitgestellt werden können.

Das Tutorium erfolgte in Anlehnung an das Konzept des Mob-Programmings. Es wurde eine Zielanwendung vorgegeben, die Realisierung erfolgte im Rahmen des Tutoriums, dabei konnten sich die Teilnehmer aktiv einbringen und Vorschläge zur Realisierung beitragen. Neben Quellcode wurden auch Technologien zur Bereitstellung demonstriert.

Vortragende

Johannes Bumüller
WPS Workplace Solutions, Hamburg
johannes.bumueller@wps.de

Florian von Stosch
WPS Workplace Solutions, Hamburg
florian.vonstosch@wps.de

oho-ein upload-Problem ;-) oho-ein upload-Problem ;-)